Vauxhall-Angel`s

Kalender Teammitglieder Registrierung Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Opel Datenbank


Vauxhall-Angel`s » Opel-Datenbank » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Suchen:   

0-9ABCD EFGHIJ KLMNOP QRSTUV WXYZ... alle anzeigen
Modell Karosserie - Versionen Gebaut von / bis Motoren Geschichte / Merkmale Bild Erfasser
Zafira A Kompaktvan 1999 - 2005 Ottomotoren:
1,6–2,2 Liter
(74–147 kW)
Dieselmotoren:
2,0–2,2 Liter
(60–92 kW)

X6XEL, Z16XE,
Z18XE, Z20LET, Z22SE

X20DTL, Y20DTH, Y22DTR,

Z16YNG
Die erste Baureihe des Opel Zafira wurde im April 1999 eingeführt.
Mit ihr wurde das damals neuartige Sitzkonzept Flex7 mit Platz für bis zu sieben Personen eingeführt, bei dem sich die beiden hintersten Sitze (in der dritte Sitzreihe) jeweils einzeln vollständig im Wagenboden versenken lassen und die mittlere (dreisitzige) Sitzreihe zusammenklappen und nach vorne schieben lässt. Dies ermöglicht eine hohe Variabilität, wobei ein Umbau von der vollen siebensitzigen Bestuhlung zu einer bis zu 1,80 m langen und bis zu 1,11 m breiten ebenen Ladefläche möglich ist, ohne die Sitze – wie bei den damaligen Konkurrenzmodellen üblich – ausbauen zu müssen.
Cheffchen
Zafira B Kompaktvan seit 2005 Ottomotoren:
1,6–2,2 Liter
(77–177 kW)
Dieselmotoren:
1,7–1,9 Liter
(74–110 kW)

Z16XEP, Z16XER,
Z18XEP, Z18XER,
Z20LER, Z20LEH,
Z22YH

A17DTJ, A17DTR,
Z19DTL, Z19DT, Z19DTH,

Z16YNG, Z16XNT
Am 9. Juli 2005 wurde die zweite und völlig neuentwickelte Generation des Zafira (Zafira B) eingeführt. Das Flex7-Sitzsystem wurde nahezu unverändert vom Vorgängermodell übernommen.
Wesentliche Änderungen gegenüber der Vorgängerbaureihe gab es hingegen an den Bedienelementen: So ist das Radio nun optisch in die Mittelkonsole integriert und der Schalthebel sitzt weit oben in der Mittelkonsole.
Cheffchen
Zafira C Kompaktvan seit 2011 Ottomotoren:
1,4–1,8 Liter
(88–110 kW)
Dieselmotoren:
2,0 Liter
(81–143 kW)
Die dritte Generation des Opel Zafira wurde auf der IAA 2011 in Frankfurt vorgestellt und heißt offiziell "Zafira Tourer". Die Markteinführung erfolgte am 14. Januar 2012.
Für die Entwicklung des Modells war das italienische Design- und Karosseriebauunternehmen Vercarmodel Saro verantwortlich.
Auch für den Zafira Tourer wird das Flex7-Sitzsystem angeboten, das jedoch nochmals überarbeitet wurde. Im Gegensatz zu den ersten beiden Generationen, bei denen das Flex7-Sitzsystem noch zur Basisausstattung gehörte, wird der Zafira Tourer in den einfacheren Ausstattungsvarianten serienmäßig nur noch als Fünfsitzer ausgeliefert.
Cheffchen

Opel Datenbank V1.1 © Viktor
Valid XHTML 1.0



Besucher heute: 6 | Besucher gestern: 15 | Besucher der letzten 7 Tagen: 106 | Besucher gesamt: 35472
Vauxhall-Angel`s Forum, ist" Online " seit Tagen --> 19 Jahren, 58 Tagen, 10 Stunden, 27 min und 16 Sekunden

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2 , entwickelt von WoltLab GmbH
Vauxhall Style by Vauxhall Angel´s © 2006 / Design by Vectra A V6
DB: 0,001s | DB-Abfragen: 50 | Gesamt: 0,210s | PHP: 99,52% | SQL: 0,48%
Letzter Start des MySQL-Servers: 25.05.2022, 12:46:42 (692 Tagen)